|Geschenkgutschein
W+S Water Safety Europe GmbH, Eiswerderstr. 20A, 13585 Berlin, Deutschland, Telefon +49-30-45490571, USt.-IdNr.: DE812817850
Suunto Tauchcomputer D9 ohne Sender

Suunto Tauchcomputer D9 ohne Sender

Art.-Nr.: SU5801 Schreiben Sie die erste Bewertung
EUR 856,80 inkl. 19% MwSt. (720,00 ohne MwSt.) Listenpreis EUR 1.099,00 inkl. 19% MwSt.
(923,53 ohne MwSt.)
Lagerstatus:
Menge:

Beschreibung/Eigenschaften:

Der Suunto D9 ist der neue High End Dekompressionscomputer: Alle Informationen in einem formschönen uhrgroßen Titaniumgehäuse am Handgelenk.

  • Digitaler Kompass
  • Luft- und Nitrox-Dekompressionscomputer mit Suunto Deep Stop RGBM Rechenmodell
  • Schlauchlose Übertragung des Flaschendrucks (optional)

Der Suunto D9 ist mit unterschiedlichsten Betriebsarten und umfangreichen Einstellungsoptionen ausgestattet, die mit einer leicht zu bedienenden Menüstruktur den Bedürfnissen eines jeden Tauchers gerecht werden. Spezielle, den Betriebsarten (Pressluft, Nitrox, Tiefenmesser) entsprechenden Anzeigen, zuverlässige Druckkontakte und eine übersichtliche Anzeige erhöhen die Benutzerfreundlichkeit.

Nitrox: Bis zu 3 Gasgemische - Umschalten der Gasgemische während des Tauchganges

Der Suunto D9 ermöglicht dem technisch orientierten Taucher während des Tauchganges zwischen Gasgemischen umzuschalten. Im Nitrox-Modus kann der Benutzer bis zu drei verschiedene Gasgemische voreinstellen, die 21-99% Sauerstoffanteil beinhalten. Das bevorzugte Gasgemisch kann als Grundeinstellung gespeichert werden (z.B. EAN32, EAN50, EAN99). Alternativ kann es für jeden Tauchgang aktiviert (ON) bzw. deaktiviert (OFF) werden oder, wenn nötig, geändert werden.

Der Suunto D9 ermöglicht leichtes und zuverlässiges Umschalten zwischen den eingestellten Gasen während des Tauchganges. Das Umschalten der Gasgemische ist nur für solche Gemische erlaubt, die innerhalb der gewählten maximalen PO2-Grenzen (einstellbar von 0.5-1.6 bar) liegen. CNS und OTU-Werte werden mit Hilfe einer grafischen Balkenanzeige des Sauerstoffgrenzbereichs (OLF) angezeigt.

Optionale schlauchlose Druckübertragung

Der Suunto D9 ist einzeln als Armmodell oder gegen Aufpreis als Komplettpaket zusammen mit einem schlauchlosen Drucksender, der an einem Hochdruckanschluss des Atemreglers angebracht wird, erhältlich. Die schlauchlose Druckübertragung kann einfach in den Einstellungen des D9 aktiviert oder deaktiviert werden. Ist die schlauchlose Übertragung aktiviert, zeigt der Suunto D9 den Flaschendruck an und berechnet die verbleibenden Tauchzeit auf der Grundlage des aktuellen Gasverbrauches.

Die schlauchlose Druckübertragung kann im Pressluft-, Nitrox- und Tiefenmessermodus benutzt werden. Der Drucksender ist bis 360 bar (5000 psi) einsetzbar und enthält eine vom Benutzer selber wechselbare Batterie.

Hinweis: Es handelt sich um den gleichen Sender, der bereits beim Suunto Vytec zum Einsatz kommt.

Exakter Tiefenmessermodus mit Stoppuhr

Im Tiefenmessermodus (Anzeige 0-199 m Tiefe) arbeitet der Suunto D9 als "Bottom-Timer" (Tauchzeitmesser) mit exakten Tauchprofil- und Lesezeichen-Aufzeichnungs-Funktionen. Eine Tauchzeit-Stoppuhr mit Reset-Funktion zeigt die Tauchzeit in Minuten und Sekunden an. Dies ist eine wichtige Eigenschaft für genaues Messen der Grundzeit und von Dekompressionsstopps.

Digitaler Kompass

Auch wenn wir es nicht gerne zugeben: Ab und zu brauchen wir alle etwas Führung :-) Der Suunto D9 verfügt über einen integrierten digitalen Kompass und weist Ihnen den Weg. Dies funktioniert an Land, im Wasser und natürlich auch in der Tiefe.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

  • Wasserdicht bis 200 m (660 ft) Tiefe
  • Titaniumgehäuse
  • Mineralglas
  • Temperaturkompensierter Drucksensor
  • Hochleistungsbatterie (CR2450)
  • NEU: Matrix-Display
  • Gewicht: 110 Gramm (3.9 oz)
  • Integriertes Thermometer mit Anzeigebereich von -20 bis +50 Grad Celsius (Auflösung 1 Grad Celsius oder 1.5 Grad Fahrenheit)
  • Vom Benutzer frei wählbare Maßeinheiten (metrisch/bar oder feet/psi)
  • NEU: Rechenmodell Suunto Deep Stop RGBM (Zeit für Tiefenstopps einstellbar)
  • NEU: Sicherheitsstopp oder Tiefenstopps einstellbar
  • Automatische Countdown-Anzeige für den Sicherheitsstopp
  • 4 Betriebsarten (Pressluft, Nitrox, Tiefenmesser, Uhr)
  • NEU: Integrierter digitaler Kompass mit 1° Auflösung, der Kursverlauf kann gespeichert werden
  • Vollständige Anzeige der Dekompressionsdaten
  • Umschalten zwischen bis zu drei Nitrox-Gemischen mit 21-99% Sauerstoffanteil
  • 36 Stunden Tauchprofilspeicher (bei Aufzeichnungsintervall 20 Sek.)
  • NEU: 1 Sekunden-Aufzeichnungsintervall einstellbar. Ideal für Apnoe-Taucher!
  • NEU: Die Tauchprofile können auf dem Matrix-Display in graphischer Form angezeigt werden!
  • Lebenslange Speicherung der "History" (Gesamtanzahl Tauchgänge, Tauchstunden, maximale Tiefe)
  • PC-Interface kompatibel
  • NEU: PC-Interface Kabel mit USB-Anschluss und Dive Manager Software im Lieferumfang
  • Mehrstufige Anzeige der Aufstiegsgeschwindigkeit
  • Persönliche Anpassung einstellbar
  • Elektrolumineszente Displayhintergrundbeleuchtung (Leuchtdauer einstellbar)
  • NEU: Tiefenanzeige 0-199 m (0-656 ft) Bereich 0-100 m in 0.1 m Schritten, von 101-199 m in 1 m Schritten
  • Akustische Alarme
  • Alarm für maximale Tauchtiefe (einstellbar)
  • Anzeige der Batteriekapazität und Warnsignal bei schwacher Batterie
  • Kalenderfunktion
  • Uhr mit Anzeige zweier Zeitzonen
  • Stoppuhr im Tiefenmessermodus
  • Weckfunktion
  • Optionaler schlauchloser Sender für Flaschendruck (Berechnung der Restgasdaten)

Lieferumfang:

  • D9 aus Titan mit Elastomerarmband und Armbandverlängerung
  • Bedienungsanleitung in Deutsch
  • USB-Interface-Kabel
  • Dive Manager Software für Windows auf CD-ROM

Weitere Angaben:

Hersteller: Suunto | Kategorie: Tauchcomputer
Herstellungsland: FI | Zolltarifnummer: 95062900
Herstellernr.: SS011195300 | EAN: 6417084112125

Gewicht: 0.36 kg

Andere Kunden kauften auch: